Politik

Grosser Rat

Von August 2004 bis Januar 2016 war ich Mitglied des Grossen Rats des Kantons Basel-Stadt. Die Arbeit im Grossen Rat und den Kommissionen war sehr spannend und machte mir Freude.

Im Amtsjahr 2014/2015 war ich  Präsident des Grossen Rats und durfte als höchster Basler einerseits den Parlamentsbetrieb leiten und andererseits der Kanton Basel-Stadt an vielen Veranstaltungen vertreten.

2005 – 2012 war ich in der Umwelt-, Verkehrs- und Energiekommission (UVEK).
2004 – 2005 war ich im Verwaltungsrat der Basler Verkehrsbetriebe BVB (gewählt durch den Grossen Rat), bis diese erfolgreich aus der Verwaltung ausgegliedert wurden.
2005 – 2008 war ich in der Werkskommission der Industriellen Werke Basel IWB(gewählt durch den Grossen Rat), bis diese erfolgreich aus der Verwaltung ausgegliedert wurden.
Seit 2015 bin ich in der Gesundheits- und Sozialkommission (GSK).

Meine eingereichten Vorstösse sind hier auf gelistet.

Basler FDP

logo_de

Von 2006 bis 2015 war ich in der Geschäftsleitung der Basler FDP.

Auch heute bin ich noch der Meinung: Es braucht die FDP mehr denn je. Sie steht dafür ein, dass der Staat dort eingreift, wo er muss und nicht eingreift, wo er nicht sollte.

Ich bin Mitglied des FDP-Quartiervereins Grossbasel-West, in welchem ich in den Jahren 2002-2005 Präsident des Quartiervereins Spalen-Gotthelf  war. (der zusammen mit den QV St.Johann-Kannenfeld und Steinen-Neubad 2006 zum QV Grossbasel-West fusioniert hat).

Wir suchen immer wieder Leute, die sich aktiv mit Politik im Quartier, im Kanton und in der Schweiz beschäftigen wollen. Bittet meldet Euch doch bei mir. Wir können etwas bewegen – aber nur zusammen.

Förder- und Aluminverein des Europainstituts

Ich logo-europainstitut-neubin seit 2014 Präsident des Förder- und Alumnivereins des Europainstituts. Der Verein unterstützt das Institut und pflegt den Kontakt zu den Ehemaligen.  Das Europainstitut ist ein Forschungsinstitut der Universität Basel. Es blickt auf die Entwicklung Europas aus einer globalen Perspektive und trägt damit zu Antworten auf zentrale Fragen unserer Zeit bei.

Vereinigung für eine „Starke Region Basel“

Die Vereinigung für eine Starke Region Basel setzt sich ein für eine bessere Logo StaRe farbigZusammenarbeit der vier Kantone Basel-Stadt, Basel-Landschaft, Solothurn und Aargau sowie für die Beseitigung von teuren Doppelspurigkeiten. Langfristig strebt sie einen Kanton Nordwestschweiz an im Rahmen neuer Strukturen der Eidgenossenschaft. Sie setzt sich also dafür ein, was mir seit langem ein Anliegen ist (siehe auch Themen). Von 2006  bis 2016 war ich im Vorstand tätig und deren Vizepräsident.

Pro Herzstück

Ich war lange  Vorstandsmitglied der Vereinigung „Pro Herzstück“.

Ich bin überzeugt, dass das Herzstück für die Region sehr wichtig ist und aus der jetzigen S-Bahn eine richtige S-Bahn macht.

IG ÖV Nordwestschweiz

logo_igoev_nws_de-02Ich war lange Vorstandsmitglied der IG ÖV Nordwestschweiz

Wohnbaugenossenschaften Nordwestschweiz

WohnbaugenossenschaftenIch bin Vorstandsmitglied des Regionalverbands für gemeinnützigen Wohnbauträger.